Netzwerktreffen Personal – Rück- und Ausblick

„Feel-good-Manager – Gute Stimmung garantiert?“ – zu diesem Thema fanden sich die Teilnehmer des „Netzwerktreffen Personal“ am 11.9.2017 zusammen.

Anfangs noch lediglich als „Bespaßer“ von den Medien verstanden, gewinnt das Feelgood Management für Mitarbeitergewinnung und -bindung immer mehr Weiterlesen Netzwerktreffen Personal – Rück- und Ausblick

9. Leipziger Personalforum am 9.11.2017

Am 9. November findet das nunmehr 9. Leipziger Personalforum statt. Unter der Überschrift „Personalarbeit im Wandel – Potenziale erschließen“ werden wir in Expertenvorträgen und Best-Practice-Beispielen darüber sprechen, welche Auswirkungen die neue Arbeitswelt auf die Personalarbeit hat. Ganz besonders freuen wir uns auf den Impulsvortrag zum Thema „Innovationstreiber – Wer, wenn nicht HR !?“, Weiterlesen 9. Leipziger Personalforum am 9.11.2017

Prognosen zur Arbeitswelt der Zukunft

befragt: Prof. Dr. Lothar Abicht, Zukunfts- und Bildungsforscher

Frage: Wie wird sich die digitale Revolution auf Arbeitsplatzgewinne und -verluste auswirken?

Die Oxfordforscher Frey und Osborne haben schon im Jahr 2013 eine Prognose veröffentlicht, nach der bis zu 47 Prozent der nordamerikanischen Arbeitsplätze von den technischen Möglichkeiten her durch Algorithmen und Roboter ersetzt werden könnten. http://www.oxfordmartin.ox.ac.uk/downloads/academic/The_Future_of_Employment.pdf

Methodisch ähnlich angelegte Studien für Deutschland Weiterlesen Prognosen zur Arbeitswelt der Zukunft

2. Sächsisches Fachkräftesymposium

Am 14. Juni 2017 findet im Leipziger Kubus das 2. Sächsische Fachkräftesymposium statt. Der Schwerpunkt liegt in diesem Jahr auf der Logistik, doch dürften viele der Themen auch für Nicht-Logistiker, Unternehmer und Personalexperten interessant sein, die zum Thema Fachkräftegewinnung und -bindung in der Region Anregungen und Austausch suchen. Weiterlesen 2. Sächsisches Fachkräftesymposium

Digitale Disruption

Dr. Jens-Uwe Meyer gilt als einer der führenden Vordenker für das Thema Innovation in Deutschland. Er gehört zu den Meinungsmachern beim manager magazin und berät mittelständische Unternehmen und Konzerne zu Zukunftskonzepten. In seinem neuesten Buch „Digitale Disruption“ beschäftigt sich der Top-Management-Berater und gefragte Keynote-Speaker mit der digitalen Zukunft und zeigt auf, wie die Digitalisierung der Wirtschaft ganze Branchen von Grund auf und damit auch die Arbeitswelt verändern wird. Am Rande des 1. Ostdeutschen Wirtschaftsforums haben wir den Innovationsexperten gefragt, was dies heute schon für die Personalarbeit von Morgen bedeutet. Hier Weiterlesen Digitale Disruption

Video: Arbeiten „Wo und wann man will“ – Flexibilisierungsmöglichkeiten und rechtliche Rahmenbedingungen.

Welche Veränderungen die zunehmende Digitalisierung auf die Flexibilisierungsmöglichkeiten der Arbeitstätigkeit von Arbeitnehmern in örtlicher und zeitlicher Hinsicht hat, und welche rechtlichen Rahmenbedingungen dabei zu beachten sind, wird Weiterlesen Video: Arbeiten „Wo und wann man will“ – Flexibilisierungsmöglichkeiten und rechtliche Rahmenbedingungen.

Medienpartner REGJO-Magazin Mitteldeutschland

Erstmals begleitet in diesem Jahr das REGJO-Magazin Mitteldeutschland als Medienpartner das 8. Leipziger Personalforum. Heft 4, das im Dezember 2016 erscheinen wird, hat als Schwerpunktthema „Arbeit und Leben“ und wird beleuchten, wie sich die Arbeitswelt verändert.

Die neueste Ausgabe, Weiterlesen Medienpartner REGJO-Magazin Mitteldeutschland

Arbeiten in virtuellen Teams

Anja Wittenberger

Wie das vernetzte Arbeiten in virtuellen Teams ERFOLGREICH funktioniert, wird in einem der Workshops Thema zum 8. Leipziger Personalforum am 10. November sein. Als Expertin gestaltet Anja Wittenberger, Digital Change Managerin und Mitglied der Geschäftsleitung der Avilox GmbH, am Nachmittag den Workshop. In ihrem Impulsvortrag wird sie Weiterlesen Arbeiten in virtuellen Teams

Veränderungsprozesse im Unternehmen: Wenn die „Marketingblase Industrie 4.0“ alles anders macht.

Heike Diebler

IT-Unternehmen sind Treiber der Digitalisierung. Intern stehen jedoch auch sie vor der Herausforderung, die notwendigen Veränderungen, die damit einhergehen, zu gestalten. Heike Diebler, Leiterin Marketing und Vertrieb der Leipziger ccc Software GmbH,  hat sich intensiv mit der Frage beschäftigt, wie dies gelingen kann. Die Expertin für Weiterlesen Veränderungsprozesse im Unternehmen: Wenn die „Marketingblase Industrie 4.0“ alles anders macht.

Jemand da? – Arbeiten in virtuellen Teams

Anja Wittenberger

Vor einigen Monaten sorgte eine Trendstudie für Aufsehen, die auf die Schwach- und Problemstellen in der virtuellen Zusammenarbeit hinwies. (Die Hürden liegen laut Studie in unzureichender technischer und organisatorischer Unterstützung. Details zur Studie finden Sie hier: Link Artikel t3n news.) Gleichzeitig bringt jedoch die neue Arbeitswelt durch Digitalisierung und mobile Arbeitsformen es mit sich, daß Umfang und Bedeutung der virtuellen Teamarbeit immer mehr zunehmen.

Wie das vernetzte Arbeiten in virtuellen Teams ERFOLGREICH funktioniert, wird in einem der Workshops Thema zum 8. Leipziger Personalforum am 10. November sein. Als Expertin Weiterlesen Jemand da? – Arbeiten in virtuellen Teams