Personal-Blog

ReFresh & Re-Start. Netzwerktreffen PERSONAL am 31.5. in Leipzig

Endlich wieder Netzwerken in Echt! Endlich wieder Erfahrungsaustausch ohne Bildschirm dazwischen! Endlich wieder alte Bekannte treffen und neue Kontakte machen! Am 31. Mai 2022 werden wir um 18 Uhr in Leipzig mit dem 20. Netzwerktreffen PERSONAL endlich neu starten. Unter dem Motto „Re-Fresh & Re-Start“ geben wir den nach-corona-Auftakt zu unserem monatlichen Netzwerken unter Personalern und HR-Experten in Leipzig. Anmeldungen sind ab sofort möglich. Hier die Details. (Geschrieben im „Veranstaltungs-DU“)

Weiterlesen ReFresh & Re-Start. Netzwerktreffen PERSONAL am 31.5. in Leipzig

WANTED! Die Geschichte vom unerklärlichen Mitarbeiterschwund…

Um die aktuelle Arbeitsmarktsituation zu bebildern: In Sachsen haben sich auf 75 freie Lehrstellen zum Stahlbetonbauer insgesamt 3 Jugendliche beworben. Nicht etwa auf jede der Stellen, sondern insgesamt! … Auf einer Fachkräfteveranstaltung in der vergangenen Woche sprach einer der Referenten davon, es gäbe nun zur Arbeitslosigkeit auch noch die Arbeiterlosigkeit. … Überrascht uns das?
Seit mehr als 20 Jahren rede und schreibe ich über den „War for talents“. Seit 20 Jahren! – GLAUBEN wollten es anfangs nur die Wenigsten.

Weiterlesen WANTED! Die Geschichte vom unerklärlichen Mitarbeiterschwund…

Ich glaub´, es geht schon wieder los! Re-Start der „Netzwerktreffen PERSONAL“ in Leipzig

Mehr als 2 Jahre ist es her, daß wir uns zu den „Netzwerktreffen PERSONAL“ getroffen haben – coronabedingt mußten auch wir in 2020/21 pausieren. DOCH JETZT GEHT ES WIEDER LOS! Am 31. Mai 2022 werden wir ab 18 Uhr in Leipzig mit dem 20. Netzwerktreffen PERSONAL den Neustart wagen. Unter dem Motto „Re-Fresh & Re-Start“ geben wir erneut den Auftakt zum monatlichen Netzwerken unter Personalern und HR-Experten.

Weiterlesen Ich glaub´, es geht schon wieder los! Re-Start der „Netzwerktreffen PERSONAL“ in Leipzig

Kurz gefragt: Das Experten-Interview.

Business as usual – Finden wir ins „Normal“ zurück?

Die Zeiten, in denen wir leben, sind geprägt von Ungewissheiten und Wechsel. Flexibel und agil sollen Mitarbeiter sich darauf einstellen und den ständigen Wandel nicht nur annehmen, sondern mit gestalten. Die Herausforderung, die dies für Führungskräfte mit sich bringt, ist groß. Wie dies gelingen kann, darüber sprach Maria Sharichin, Veranstalterin des Leipziger Personalforums, im Experten-Interview mit Führungscoach Birgit Schneider.

Weiterlesen Kurz gefragt: Das Experten-Interview.

Nach dem Personalforum ist vor dem Personalforum

Endlich wieder Austausch „in echt“, endlich wieder vertraute Gesichter in Präsenz treffen, endlich wieder Leipziger Personalforum! So ging es uns wahrscheinlich allen, als wir uns am 11. November vergangenen Jahres trafen. Das 12. Leipziger Personalforum war für viele Teilnehmer seit langer Zeit eine erste Möglichkeit, sich mal wieder mit Fachkollegen im persönlichen Gespräch auf einer Konferenz auszutauschen.

Kurz danach wäre auch dies nicht mehr möglich gewesen, und reale Treffen konnten wiedermal für lange Zeit nicht mehr stattfinden. Umso mehr freuen wir uns, daß wir jetzt mit Zuversicht das diesjährige (nunmehr dann 13.) Leipziger Personalforum planen können. Merken Sie sich dafür bitte unbedingt ganz fest den 10. November 2022 schon vor!

Wer im vergangenen November nicht dabei war, findet hier einen kurzen Rückblick.

Weiterlesen Nach dem Personalforum ist vor dem Personalforum

„Bildungscontrolling. Erfolg von betrieblicher Weiterbildung sichtbar machen“ – Workshop auf dem 12. Leipziger Personalforum

Wie lässt sich der Erfolg von Weiterbildung messen? Amortisieren sich die Kosten für Seminare eigentlich im Nachhinein? Setzen die Beschäftigten das Gelernte in der Praxis um? Kann man die Wertschöpfung von Personalentwicklung darstellen? –

Personalentwickler müssen sich solche Fragen oft gefallen lassen.

Weiterlesen „Bildungscontrolling. Erfolg von betrieblicher Weiterbildung sichtbar machen“ – Workshop auf dem 12. Leipziger Personalforum

„Datenschutz im Home-Office“ – Workshop auf dem 12. Leipziger Personalforum

Die Kontaktbeschränkungen durch die Corona-Pandemie haben das Home-Office zu einem alternativen Arbeitsplatz werden lassen. Auch wenn das Home-Office ein Ort außerhalb des Betriebs ist, ist es ein Arbeitsplatz, für den auch die gesetzlichen Regelungen zutreffen. So gilt auch der betriebliche Datenschutz am Home-Office Arbeitsplatz. In diesem Workshop werden am 11. November die verschiedenen Aspekte beleuchtet, um einen datenschutzsicheren Arbeitsplatz auch außerhalb des Betriebes zu organisieren. Gut zu wissen:

Weiterlesen „Datenschutz im Home-Office“ – Workshop auf dem 12. Leipziger Personalforum

„(Unternehmens-) Kultur wird von Menschen im Büro gemacht!“ – Best-Practice auf dem 12. Leipziger Personalforum

„(Unternehmens-) Kultur wird von Menschen im Büro gemacht!“ so der Vortragstitel von Marcus Hendel, Leiter Personal der Mercateo Gruppe auf dem 12. Leipziger Personalforum. Verwaiste Büros, leere Schreibtische und Kaffeeküchen – alle Mitarbeitenden im „Mobile Office“. Was macht das mit uns – und was macht das aus uns? Darüber spricht Marcus als Best-Practice am 11. November in Leipzig.  

Weiterlesen „(Unternehmens-) Kultur wird von Menschen im Büro gemacht!“ – Best-Practice auf dem 12. Leipziger Personalforum

„Mitarbeiterführung – Generation Y packt aus“ – Florian Arndt auf dem 12. Leipziger Personalforum

Nur wer sich selbst gut führt, kann andere gut führen. Darum (und um vieles, vieles mehr) geht es in dem Best-Practice-Vortrag, den Florian Arndt, Geschäftsführer & Regisseur der 45-köpfigen Bewegtbildagentur Sons Of Motion Pictures GmbH, auf dem 12. Leipziger Personalforum hält. Wie man eine im Durchschnitt 29-jährige und anspruchsvolle Mitarbeiterschaft gewinnbringend führt und welches Mindset dahinter steckt, verrät er am 11. November mit amüsanten Eindrücken und Beispielen aus seinem Unternehmensalltag. Er gibt nützliche Tipps aus der Praxis, wie man als Führungskraft charismatischer wird, wertschätzender kommuniziert und selbstbewusst Mitarbeiter führt. .. Und für alle Personaler mit einer jungen Zielgruppe als potenzielle Mitarbeiter hat Florian noch brandheiße Infos zum Thema „RECRUITMENT IM TIKTOK-ZEITALTER. Eine Geheimwaffe für alle“ parat.

Seine Vorträge sind praxisnah, authentisch, unterhaltsam und bunt – genau wie sein eigener Lebenslauf. So beschreibt Florian sich selbst:

Weiterlesen „Mitarbeiterführung – Generation Y packt aus“ – Florian Arndt auf dem 12. Leipziger Personalforum

Führen in Veränderungen: Praxisrunde auf dem 12. Leipziger Personalforum

„Führen in Veränderungen oder Krisenzeiten“ ist ein alter Hut und auserzählt – und dennoch aktueller denn je. Vielleicht, weil es noch immer kein klares Führungsverständnis gibt? Oder weil jede Generation ein anderes Bedürfnis hat? Oder Mitarbeiter gar nicht (mehr) geführt werden können/ wollen? – Wie motiviere ich meine Mitarbeiter, ohne Führungsinstrumente zu haben, weil alles zentral geregelt ist? Und wie viel Motivation brauchen Mitarbeiter von außen? In der Praxisrunde von Birgit Schneider zum 12. Leipziger Personalforum geht es am 11.11. um genau diese Fragen, die so viele Führungskräfte derzeit beschäftigen.

Weiterlesen Führen in Veränderungen: Praxisrunde auf dem 12. Leipziger Personalforum